Chamberlain folgt bei Netzhoppers auf Kovac

Chamberlain folgt bei Netzhoppers auf Kovac

Volleyball-Bundesligist Energiequelle Netzhoppers KW Bestensee hat schnell auf die Trennung von Jakub Kovac reagiert. Für die kommende Spielzeit haben die Brandenburger den US-Amerikaner Max Chamberlain für die Position des Mittelblockers vorgesehen, wie der Verein am Freitag mitteilte. Am Tag zuvor hatte der Verein verkündet, den Vertrag mit dem slowakischen Nationalspieler nicht zu verlängern.

Der 24-Jährige Chamberlain kommt vom griechischen Erstligisten AOP Kifisias, wo er in der vergangenen Saison zum besten Mittelblocker der Meisterschaft gewählt wurde. Ein Jahr zuvor belegte Chamberlain auf seiner ersten Station in Europa mit dem französischen Club Tourcoing Lille Métropole den fünften Platz in der Pro A-Liga.
«Als Mittelblocker die meisten MVP-Medaillen im Team zu bekommen, sagt eigentlich schon alles über seine Qualitäten aus», sagt sein neuer Mitspieler Dirk Westphal. Chamberlain wird Anfang August zum Start der Saisonvorbereitung in Bestensee eintreffen.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 25. Juni 2021 11:07 Uhr

Weitere Meldungen aus Brandenburg