Nabu ruft zu Vogelzählung in Brandenburg auf

Nabu ruft zu Vogelzählung in Brandenburg auf

Der Brandenburger Naturschutzbund (Nabu) läutet den Countdown zur traditionellen Zählaktion «Stunde der Gartenvögel» ein. Von Donnerstag bis Sonntag können sich die Teilnehmer der Frage widmen, welche und wie viele Vögel durch Brandenburgs Gärten und Parks flattern, teilte der Nabu am Dienstag mit. Die Tierfreunde rechnen erneut mit einer hohen Teilnehmerzahl, nachdem sich diese 2020 im Vergleich zum Vorjahr mehr als verdoppelt habe. Demnach hätten mehr als 161 000 Menschen rund 3,2 Millionen Vögel aus etwa 107 000 Gärten gemeldet. Die Rangliste führte der Haussperling mit 26 723 gemeldeten Sichtungen an. Ihre aktuellen Ergebnisse können Teilnehmer dem Nabu bis zum 24. Mai melden.

Vogelzählung

© dpa

Eine junge Frau registriert bei der Vogelzählung die Vögel an einem Futterplatz.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 11. Mai 2021 13:53 Uhr

Weitere Meldungen aus Brandenburg