Mann verletzt 22-Jährigen mit Messer: Schwer verletzt

Mann verletzt 22-Jährigen mit Messer: Schwer verletzt

Mit einem Messer hat ein Mann in Forst (Spree-Neiße) einen 22-Jährigen schwer verletzt. Nach Polizeiangaben stach ein 27-Jähriger den Mann am Montag vor einem Hauseingang nieder. Rettungskräfte brachten den Verletzten in ein Krankenhaus. Die Polizei nahm den Tatverdächtigen in seiner Wohnung fest, wie sie am Dienstag weiter mitteilte. Ein anschließender Drogenvortest verlief positiv. Die Polizei ermittelt unter anderem wegen gefährlicher Körperverletzung.

Rettungsstelle

© dpa

Ein Rettungswagen steht bereit.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 30. März 2021 14:30 Uhr

Weitere Meldungen aus Brandenburg