Kollatz und Pop ebenfalls negativ auf Corona getestet

Kollatz und Pop ebenfalls negativ auf Corona getestet

Berlins Wirtschaftssenatorin Ramona Pop (Grüne) und Finanzsenator Matthias Kollatz (SPD) sind negativ auf das Coronavirus getestet worden. Das teilten Sprecher von Wirtschafts- und Finanzverwaltung am Donnerstag auf Anfrage mit. Beide hatten genau wie der Regierende Bürgermeister Michael Müller und Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (beide SPD) am vergangenen Samstag an der Eröffnung des neuen Hauptstadtflughafens BER in Schönefeld teilgenommen. Woidke hatte am Dienstag die Nachricht erhalten, dass sein Corona-Test positiv war. Eine Sprecherin des Berliner Senats hatte am Mittwoch mitgeteilt, dass Müllers Testergebnis negativ war.

Berlin Wirtschaftssenatorin Ramona Pop (Grüne) kommt zur Sitzung

© dpa

Berlin Wirtschaftssenatorin Ramona Pop (Grüne) kommt zur Sitzung.

Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup hatte am Dienstag betont, es sei bei der Veranstaltung am vergangenen Samstag sehr genau darauf geachtet worden, dass Abstände eingehalten werden und alle Teilnehmer Maske tragen. Außerdem sei ein sogenannter Hygienewächter dabei gewesen, der auf Fehlverhalten achten sollte.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Donnerstag, 5. November 2020 17:41 Uhr

Weitere Meldungen