Polizei findet Cannabis-Plantage: Vier Männer in U-Haft

Polizei findet Cannabis-Plantage: Vier Männer in U-Haft

Nach dem Fund einer großen Cannabis-Plantage in Groß Kreutz (Potsdam-Mittelmark) sitzen vier Männer im Alter von 24 bis 40 Jahren in U-Haft. Polizisten hatten die vier bereits am Mittwoch festgenommen, teilte die Polizei mit. Nach dem Hinweis eines Bürgers hätten Einsatzkräfte die Cannabis-Plantage in einer Lagerhalle entdeckt. Der Zeuge habe einen verdächtigen Geruch im Umfeld der Halle auf einem Gewerbehof wahrgenommen.

Cannabis Pflanzen

© dpa

Cannabis Pflanzen, aus denen auch Marihuana hergestellt wird, sind in einer Plantage zu sehen.

Den Angaben zufolge stellten die Beamten dort mehrere hundert Pflanzen sicher. Ein Ermittlungsrichter am Amtsgericht Potsdam erließ am Donnerstag Haftbefehle gegen die Festgenommenen, die am Freitag in Justizvollzugsanstalten gebracht wurden.
Corona-Studie
© Max-Planck-Gesellschaft

Große Berliner Corona-Studie

Wie erging es Ihnen vor, während und nach dem Lockdown? Ihre Erfahrungen sind wichtig - damit wir derartige Herausforderungen zukünftig besser bewältigen können. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 16. Oktober 2020 14:34 Uhr

Weitere Meldungen