Erneuerungsarbeiten an acht Bahnhöfen in Brandenburg

Erneuerungsarbeiten an acht Bahnhöfen in Brandenburg

Fahrgäste in Brandenburg profitieren von einem Sofortprogramm des Bundes für attraktive Bahnhöfe. An den Hauptbahnhöfen in Cottbus und in Potsdam, am Flughafen BER und an den Bahnhöfen Teltow, Wittenberge, Potsdam Griebnitzsee, Angermünde und Doberlug-Kirchhain sollen bald Renovierungsarbeiten starten, wie das Bundesverkehrsministerium am Freitag mitteilte.

Insgesamt stellt das Bundesverkehrsministerium dieses Jahr rund 40 Millionen Euro für Arbeiten an 167 Bahnhöfen in Deutschland zur Verfügung. Damit sollen unter anderem Treppen erneuert, neue Sitz- und Wartemöglichkeiten geschaffen sowie die Barrierefreiheit ausgebaut werden.
Landschaft in der Prignitz
© Antje Kraschinski/Berlinonline

Tipp: Urlaub in Brandenburg

Ausflugsziele, besondere Landschaften und Orte in Brandenburg plus Seen, Radtouren, Wanderungen, Ziele für Familien, Unterkünfte und mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 14. August 2020 14:34 Uhr

Weitere Meldungen