Netzhoppers verlängern den Vertrag mit Dirk Westphal

Netzhoppers verlängern den Vertrag mit Dirk Westphal

Volleyball-Bundesligist Netzhoppers KW-Bestensee hat den Vertrag mit Außenangreifer Dirk Westphal verlängert. Der 34 Jahre alte Ex-Nationalspieler unterschrieb für ein weiteres Jahr bei den Brandenburgern. Das gab der Verein am Mittwoch in einer Presseerklärung bekannt. Westphal ist nach Jan Jalowietzki, Adrian Klooss und Kamil Ratajczak der vierte Spieler, der in der nächsten Saison weiter für die Netzhoppers spielen wird.

Der 2,03 Meter große Westphal verfügt über die Erfahrung von 78 Länderspielen für die deutsche A-Nationalmannschaft. Nach Engagements in Frankreich und im Iran spielt er seit 2018 bei den Netzhoppers. In der vergangenen Saison, die wegen der Coronakrise abgebrochen wurde, war er nach Punkten der fünftbeste Angreifer der Bundesliga.
Landschaft in der Prignitz
© Antje Kraschinski/Berlinonline

Tipp: Urlaub in Brandenburg

Ausflugsziele, besondere Landschaften und Orte in Brandenburg plus Seen, Radtouren, Wanderungen, Ziele für Familien, Unterkünfte und mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 22. April 2020 10:28 Uhr

Weitere Meldungen