Bundesregierung rechnet mit termingerechter BER-Eröffnung

Bundesregierung rechnet mit termingerechter BER-Eröffnung

Die Bundesregierung rechnet weiter mit einer Eröffnung des neuen Hauptstadtflughafens BER im Oktober 2020. Die technische Abnahme laufe, der termingerechte Start sei nicht gefährdet, erfuhr die Deutsche Presse-Agentur am Dienstag aus Regierungskreisen. Der Probebetrieb solle im April 2020 beginnen. Der «Tagesspiegel» hatte berichtet, Mängel an Sicherheitskabeln gefährdeten den Zeitplan für die geplante Inbetriebnahme des Airports im Oktober 2020.

Baustand am Hauptstadtflughafen BER

© dpa

Viele Reisekoffer stehen zu Testzwecken vor Check-in-Schaltern im Terminalgebäude des Hauptstadflughafens Berlin Brandenburg Willy Brandt (BER).

Der Fahrplan für diesen Termin werde «extrem eng», schreibt die Zeitung unter Berufung auf eine vertrauliche Präsentation des Tüv Rheinland für den Aufsichtsrat. In dem 23-Seiten-Papier vom 27. September weise der Tüv darauf hin, dass die Beseitigung von rund 16 000 Mängeln an den Sicherheitskabeln immer noch schleppend vorangehe.
Nach der Planung der Flughafengesellschaft soll der BER nach zahlreichen Schwierigkeiten im Oktober 2020 in Betrieb gehen - mit neun Jahren Verzögerung. Das genaue Datum will die Flughafengesellschaft an diesem Freitag nennen. Geschäftsführer Engelbert Lütke Daldrup will die Baufertigstellung im ersten Vierteljahr 2020 im Bauamt anzeigen.
Wenn ein Mangel vorliegt, heißt das nicht automatisch, dass neue Kabel gezogen werden müssen oder ein Umbau nötig ist. Auch fehlende Nachweise und Dokumente zählen als Mangel.
«Die Flughafengesellschaft arbeitet mit Hochdruck an der notwendigen Abarbeitung der Mängel in den Kabelbereichen», sagte ein Sprecher des staatlichen Unternehmens. Das Tempo sei in den vergangenen zwei Monaten erhöht worden.
Vertreter des Tüv werden demnach an diesem Freitag dem Aufsichtsrat vortragen, wie weit die Fachleute mit der Prüfung der brandschutzrelevanten Arbeiten sind und wie lange diese noch dauern. «Diese Einschätzungen und Informationen fließen wie immer in die Aussagen der Flughafengesellschaft zur vollständigen Baufertigstellung ein.» Das Unternehmen hatte erst am Montag bekräftigt, dass am Freitag ein Eröffnungstermin im Oktober 2020 genannt werden soll.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 26. November 2019 15:14 Uhr

Weitere Meldungen