Land unterstützt Online-Blog zu Landwirtschaft

Land unterstützt Online-Blog zu Landwirtschaft

Der neue Online-Blog zu Agrarthemen «querFELDein» der Leibniz-Gesellschaft wird vom Land mit rund 80 000 Euro gefördert. Sieben Wissenschaftseinrichtungen aus Berlin und Brandenburg betreiben die Datenbank, teilte das Wissenschaftsministerium am Samstag mit.

Brandenburg verfüge über exzellente agrar- und ernährungswissenschaftliche Instituten, renommierte Forschungseinrichtungen im Bereich der Klimaforschung und leistungsstarken Hochschulen, betonte Wissenschaftsministerin Manja Schüle (SPD). Die neue Wissensthek bündele nach den Angaben Fakten, News und Ideen rund um die Landwirtschaft. Nutzer werden zu Kommentaren aufgerufen. Das Projekt wird vom Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) koordiniert.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Samstag, 23. November 2019 11:48 Uhr

Weitere Meldungen