Mutmaßlicher Serieneinbrecher in Frankfurt (Oder) gefasst

Mutmaßlicher Serieneinbrecher in Frankfurt (Oder) gefasst

Polizisten in Frankfurt (Oder) haben einen mutmaßlichen Serieneinbrecher ertappt und festgenommen. Der 22-Jährige wurde in der Nacht zu Mittwoch gegen 2.48 Uhr von Anwohnern beobachtet, wie er sich in der Luckauer Straße an geparkten Fahrzeugen zu schaffen machte. Das teilte ein Sprecher der Polizei am Freitag mit. Bereitschaftspolizisten nahmen den Mann in der Tunnelstraße fest. Gegenstände in seinen Taschen hätten auf Einbrüche hingedeutet. Der Festgenommene sei polizeilich bekannt und stehe im Verdacht, für weitere Einbruchsfälle verantwortlich zu sein. Das Amtsgericht Frankfurt hat am Donnerstag einen Haftbefehl gegen ihn verhängt.

Handschellen

© dpa

Handschellen liegen auf einem Tisch.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 11. Oktober 2019 16:34 Uhr

Weitere Meldungen