Fahrradfahrerin stirbt auf Straße

Fahrradfahrerin stirbt auf Straße

Eine Fahrradfahrerin ist in Golzow (Potsdam-Mittelmark) auf der Straße gestorben. Die 57-Jährige lag am Montagnachmittag bewusstlos neben ihrem Fahrrad, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Wiederbelebungsversuche von Passanten und einem Notarzt seien erfolglos geblieben. Die Polizei geht derzeit nicht davon aus, dass die Frau durch einen Sturz gestorben ist. Auch die Beteiligung von anderen Verkehrsteilnehmern schließt die Polizei nach ersten Ermittlungen aus. Stattdessen wird vermutet, dass die 57-Jährige gesundheitliche Probleme hatte.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 24. September 2019 15:50 Uhr

Weitere Meldungen