Neue Konzepte für Brandenburger Bahnhofsgebäude gesucht

Neue Konzepte für Brandenburger Bahnhofsgebäude gesucht

Leer stehenden Brandenburger Bahnhofsgebäuden will der Verkehrsbund Berlin-Brandenburg (VBB) ein neues Konzept verschaffen. Auf der Internt-Plattform «zukunft-bahnhof.de» werden die Gebäude vorgestellt, die sich im kommunalen Eigentum befinden. Mit der Aktion sollen möglichst viele Berliner und Brandenburger angesprochen werden, ihre Ideen zu äußern. Rund 250 Empfangsgebäude gibt es in Brandenburg, von denen aber viele leer stehen. Ziel des VBB ist, die Objekte wieder mit Leben zu erfüllen.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Donnerstag, 19. September 2019 16:50 Uhr

Weitere Meldungen