Ministerpräsident Woidke feiert mit Kindern

Ministerpräsident Woidke feiert mit Kindern

100 Grundschüler hat Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) an diesem Montag zu einem Fest anlässlich des Internationalen Kindertages eingeladen. Es sei die 11. Veranstaltung dieser Art, teilte die Staatskanzlei am Donnerstag mit. Die Mädchen und Jungen kommen diesmal aus Schulen unter anderem in Groß Kreutz (Potsdam-Mittelmark), Hohenbucko (Elbe-Elster) oder Bernau (Barnim). Zunächst werden sich die jungen Gäste in kurzen Programmen gegenseitig vorstellen. Abschließend geht es in den Filmpark.

Um die Teilnahme hatten sich in einem Wettbewerb Grund- und Förderschulen sowie weiterführende Schulen mit Kindern im Grundschulalter beworben. Auch Horte, Arbeitsgemeinschaften und Sportvereine konnten mitmachen.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Donnerstag, 30. Mai 2019 11:50 Uhr

Weitere Meldungen