Deutsche Zeitfahr-DM in Spremberg: Tony Martin glücklich

Deutsche Zeitfahr-DM in Spremberg: Tony Martin glücklich

Die deutschen Zeitfahrmeisterschaften im Radsport finden am 28. Juni in Spremberg bei Cottbus statt. Das teilte der Bund Deutscher Radfahrer am Mittwoch. Damit sind die Terminprobleme rund um die DM gelöst. Erst vor rund einer Woche hatte der BDR die Zusage vom Sachsenring erhalten, dort die deutschen Straßenradmeisterschaften am 30. Juni auszurichten.

Der viermalige Zeitfahrweltmeister Tony Martin

© dpa

Der viermalige Zeitfahrweltmeister Tony Martin. Foto: Bernd Thissen/Archivbild

«Ich freue mich, dass der BDR doch noch einen DM-Ausrichter für meine Paradedisziplin gefunden hat», sagte der viermalige Zeitfahr-Weltmeister Tony Martin. «Und besonders freue ich mich, dass es Cottbus ist.» Der 34-Jährige wurde in Cottbus geboren, inzwischen lebt er in der Schweiz.
Dem BDR drohte bei der Suche für die Meisterschaften (28. bis 30. Juni) lange Zeit ein Fiasko, sogar eine Ansetzung im Ausland stand kurzzeitig zur Diskussion.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 22. Mai 2019 14:20 Uhr

Weitere Meldungen