Tote bei Brand eines Einfamilienhauses

Tote bei Brand eines Einfamilienhauses

Beim Brand eines Einfamilienhauses in Eberswalde (Barnim) ist am Dienstagmorgen eine 60 Jahre alte Frau ums Leben gekommen. Feuerwehrleute konnten sie nur noch tot bergen, sagte ein Sprecher der Polizeidirektion Ost. Vermutlich handelte es sich um die Bewohnerin des Hauses. Angaben zur Ursache des Feuers seien noch nicht möglich. Die Kriminalpolizei ermittle, hieß es.

Feuerwehr Blaulicht

© dpa

Ein Löschfahrzeug steht mit eingeschaltetem Blaulicht an der Feuerwache. Foto: D. Bockwoldt/Archiv

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 18. Dezember 2018 15:10 Uhr

Weitere Meldungen