Bundespolizei fahndet nach Geldkartendiebin

Bundespolizei fahndet nach Geldkartendiebin

Eine Frau hat im vergangenen April mehrmals Geldkarten am Bahnhof Flughafen Schönefeld gestohlen und damit Geld abgehoben. Die Bundespolizei sucht nun mit Hilfe von Fotos nach Zeugen, die die Unbekannte kennen. Zwischen dem 23. April und dem 1. Mai habe die Diebin zunächst Bahnkunden beim Eintippen ihrer PIN am Fahrkartenautomaten beobachtet, teilte die Polizeibehörde am Freitag weiter mit. Beim Einsteigen in den Zug stahl sie dann die Karten und konnte mit der Geheimzahl an einem Geldautomaten Geld abheben.

Polizeifahrzeuge

© dpa

Polizeifahrzeuge mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 16. November 2018 13:50 Uhr

Weitere Meldungen