Neuer Waldbrand bei Lieberose eingedämmt

Neuer Waldbrand bei Lieberose eingedämmt

In einem Gebiet zwischen Lieberose und Schwielochsee (Dahme-Spreewald) sind neue Waldbrände ausgebrochen.

Feuerwehr mit Blaulicht

© dpa

Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Marcel Kusch/Archiv

Seit Montagnachmittag seien Feuer an mehreren Stellen aufgeflammt, berichtete ein Sprecher der Feuerwehr-Regionalleitstelle Lausitz am Dienstag (11. September 2018). Am Montagabend konnte ein Brand, der sich auf einer Fläche bis zu zehn Hektar ausgebreitet hatte, auch mit Hilfe eines Löschhubschraubers gelöscht werden. Am Dienstag flammten in der Lieberoser Heide neue Feuer auf. Der Brand auf einer Fläche bis zu fünf Hektar habe am Nachmittag eingedämmt werden können, sagte der Sprecher. Insgesamt waren 100 Feuerwehrleute und ein Löschhubschrauber im Einsatz. Die Löscharbeiten sollten sich noch bis in die Nacht hinziehen.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 12. September 2018 09:35 Uhr

Weitere Meldungen