Entwarnung zu verdächtigem Paket in Cottbus: Alte Zeitungen

Entwarnung zu verdächtigem Paket in Cottbus: Alte Zeitungen

Die Polizei hat zu einem verdächtigen Paket vor einer Postfiliale in Cottbus Entwarnung gegeben. In dem Karton befanden sich keine gefährlichen Gegenstände, Substanzen oder Sprengvorrichtungen, sondern größtenteils alte Zeitungen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Das Paket lag am Morgen vor der Postfiliale in der Innenstadt. Deshalb war das Gebäude evakuiert worden. Spezialisten des Landeskriminalamtes waren zur Untersuchung angefordert worden.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 24. August 2018