Wohnhaus wegen Brandes evakuiert: Zwei Frauen in Klinik

Wohnhaus wegen Brandes evakuiert: Zwei Frauen in Klinik

Wegen eines Feuers in einem Keller ist ein Mehrfamilienhaus in Rathenow (Havelland) evakuiert worden. Außerdem kamen in der Nacht zu Samstag zwei Bewohnerinnen mit Verdacht auf eine Rauchvergiftung ins Krankenhaus, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Warum der Brand ausbrach war noch nicht geklärt. Die Bewohner des Mietshauses seien in einem Hotel und bei Bekannten untergekommen. Derzeit gebe es keinen Strom im Gebäude, hieß es am Sonntag.

Feuerwehr mit Blaulicht

© dpa

Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Marcel Kusch/Archiv

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 12. August 2018