Brandenburg soll neuen Landtag wählen

Brandenburg soll neuen Landtag wählen

Brandenburg soll nach dem Willen der Landesregierung gleichzeitig mit Sachsen, am 1. September 2019, einen neuen Landtag wählen. Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur hat das Innenministerium dem Landtagspräsidium einen entsprechenden Vorschlag unterbreitet. Im September sei mit einer Entscheidung zu rechnen, hieß es. Allerdings gebe es noch keine Festlegung. Zuvor hatte die in Potsdam erscheinende «Märkische Allgemeine» in ihrer Online-Ausgabe darüber berichtet. In Sachsen hatte dieser Tage Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) angekündigt, dass die CDU/SPD-Koalition den 1. September als Wahltermin vorschlagen werde.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 26. Juni 2018