Gut 700 Anträge bei Stasi-Unterlagenbehörde in Frankfurt

Bei der Stasi-Unterlagenbehörde am Standort Frankfurt (Oder) sind in den ersten Monaten dieses Jahres wieder Hunderte Anträge auf persönliche Akteneinsicht eingegangen. Bis Ende März waren es 725 Bürgeranträge und damit mehr als noch im Vorjahreszeitraum mit 637, wie ein Sprecher des Bundesbeauftragten der Stasi-Unterlagen auf Anfrage mitteilte. Die Behörde bewerte die Zahlen nicht, es gebe immer wieder einmal Schwankungen.
Außenstelle der Stasi-Unterlagenbehörde
Akten stehen in einem Magazinraum in der Stasi-Unterlagenbehörde am Standort Frankfurt (Oder). Foto: Patrick Pleul/Archiv © dpa

Der Außenstellenleiter der Stasi-Unterlagenbehörde in Frankfurt (Oder), Rüdiger Sielaff, sagte zum Interesse an Info-Veranstaltungen: «Je konkreter ein Thema vor Ort aufgegriffen wird, desto höher ist das Interesse.» Es sei etwa geplant, im Herbst in Cottbus bei einer Diskussionsrunde einen Bezug des damaligen DDR-Bezirkes Cottbus zum Prager Frühling vor 50 Jahren herzustellen.

In Frankfurt (Oder) als Brandenburgs einziger Außenstelle der Stasi-Unterlagenbehörde mit Hauptsitz in Berlin sind alle überlieferten Stasi-Unterlagen der ehemaligen DDR-Bezirke Frankfurt (Oder) und Cottbus untergebracht. Der Bereich Potsdam wird in Berlin abgedeckt. Betroffene können seit 1992 einen Antrag auf persönliche Akteneinsicht stellen.

Quelle: dpa
Aktualisierung: 1. Mai 2018
max 25°C
min 18°C
Teils bewölkt Weitere Aussichten »

Haustiere

Katze
Tipps zu Erziehung, Pflege, Ernährung und Verhalten von Katzen, Hunden, Vögeln, Fischen, Reptilien und mehr »

Veranstaltungen in Brandenburg

Choriner Kloster
Tipps für Feste, Konzerte, Kultur und Kunst, Veranstaltungen, Events, Kinderprogramme und mehr »

Aktuelle Verbraucher-Nachrichten

Aktuelle Shopping-Tipps

Messekalender Berlin

IFA
Die wichtigsten Messe-Termine für 2018 in der Übersicht. mehr »

Berlin.de auf Facebook

Facebook
Werden Sie Fan von Berlin.de, dem offiziellen Stadtportal der Hauptstadt Deutschlands. mehr »

Berlin.de auf Twitter

Twitter
Folgen Sie uns und lesen Sie die aktuellen Meldungen aus Berlin auch in Ihrem Twitterfeed. mehr »

Berlin.de - Newsletter

Newsletter-Software
Die Tipps für das Wochenende, ausgewählt von der Berlin.de-Redaktion. Einmal wöchentlich kostenlos in Ihr Postfach. mehr »

Restaurant-Guide Berlin

Besteck hochkant
Berliner Restaurants, Bars und Cafés sortiert nach Bezirken, Küchenstilen und Restaurant-Typ. mehr »
(Bilder: dpa; Messe Berlin GmbH; facebook; Twitter; Klicker/pixelio.de)