Nächtlicher Ruhestörer schlägt und tritt Polizisten

Ein 19-Jähriger hat in der Nacht zum Sonntag mit lauter Musik und Geschrei einen Polizeieinsatz ausgelöst. Als die Beamten den betrunkenen Mann in der Straße Am Speicher gegen 3.00 Uhr morgens antrafen, versuchte sich dieser durch Schläge und Tritte gegen die Polizisten zu wehren, wie die Polizeidirektion West mitteilte. Bei dem Versuch, den 19-Jährigen in Gewahrsam zu nehmen, störten dann zwei Bekannte des Mannes die Polizisten, so dass diese Verstärkung anfordern mussten. Der 19-Jährige wurde in eine Ausnüchterungszelle gebracht. Ein Ermittlungsverfahren wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte wurde eingeleitet.
Blaulicht
Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet. Foto: Stefan Puchner/Archiv © dpa
Quelle: dpa
Aktualisierung: 15. April 2018
max 26°C
min 16°C
Bedeckt Weitere Aussichten »

Haustiere

Katze
Tipps zu Erziehung, Pflege, Ernährung und Verhalten von Katzen, Hunden, Vögeln, Fischen, Reptilien und mehr »

Veranstaltungen in Brandenburg

Choriner Kloster
Tipps für Feste, Konzerte, Kultur und Kunst, Veranstaltungen, Events, Kinderprogramme und mehr »

Aktuelle Verbraucher-Nachrichten

Aktuelle Shopping-Tipps

Messekalender Berlin

IFA
Die wichtigsten Messe-Termine für 2018 in der Übersicht. mehr »

Berlin.de auf Facebook

Facebook
Werden Sie Fan von Berlin.de, dem offiziellen Stadtportal der Hauptstadt Deutschlands. mehr »

Berlin.de auf Twitter

Twitter
Folgen Sie uns und lesen Sie die aktuellen Meldungen aus Berlin auch in Ihrem Twitterfeed. mehr »

Berlin.de - Newsletter

Newsletter-Software
Die Tipps für das Wochenende, ausgewählt von der Berlin.de-Redaktion. Einmal wöchentlich kostenlos in Ihr Postfach. mehr »

Restaurant-Guide Berlin

Besteck hochkant
Berliner Restaurants, Bars und Cafés sortiert nach Bezirken, Küchenstilen und Restaurant-Typ. mehr »
(Bilder: dpa; Messe Berlin GmbH; facebook; Twitter; Klicker/pixelio.de)