Wirtschaftsförderung Brandenburg zieht Bilanz

Wirtschaftsförderung Brandenburg zieht Bilanz

Die Brandenburger Wirtschaftsförderung zieht heute Bilanz. Seit einem Jahr firmiert sie unter dem neuen Namen, früher hieß sie Zukunftsagentur. Wirtschaftsminister Albrecht Gerber (SPD) und Steffen Kammradt, Sprecher der Geschäftsführung der Wirtschaftsförderung, werden auf der Jahres-Pressekonferenz in Potsdam berichten. Dabei werden unter anderem die Ergebnisse des vergangenen Jahres vorgestellt. Erläutert wird etwa, wie sich das Ansiedlungsgeschäft entwickelt hat. Die Wirtschaftsförderung ist Ansprechpartner für Investoren, bereits ansässige Unternehmen und technologieorientierte Existenzgründungen.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 15. März 2018