Rechnungshof hat nach Landtagsstreit nachgehakt

Nach dem heftigen Streit um den Nachtragshaushalt Brandenburgs hat sich nun der Rechnungshof der Sache angenommen und nachgerechnet. Während Finanzminister Christian Görke (Linke) von Schuldentilgung sprach, warf ihm die CDU neue Kreditaufnahmen am Kapitalmarkt vor. Auf die Frage, wer denn nun Recht hat, gibt der oberste Kassenprüfer Christoph Weiser allerdings ein salomonisches Urteil: «Es hängt von der Sichtweise ab», erklärte er der Deutschen Presse-Agentur. Unter dem Strich sei aber zu begrüßen, dass die Verschuldung des Landes in den vergangenen Jahren gesunken sei.
Christoph Weiser
Christoph Weiser, Präsident des Landesrechnungshofes Brandenburg. Foto: Ralf Hirschberger/Archiv © dpa
Quelle: dpa
Aktualisierung: 10. März 2018

max 23°C
min 13°C
Teils bewölkt Weitere Aussichten »

Haustiere

Katze
Tipps zu Erziehung, Pflege, Ernährung und Verhalten von Katzen, Hunden, Vögeln, Fischen, Reptilien und mehr »

Veranstaltungen in Brandenburg

Choriner Kloster
Tipps für Feste, Konzerte, Kultur und Kunst, Veranstaltungen, Events, Kinderprogramme und mehr »

Aktuelle Verbraucher-Nachrichten

Aktuelle Shopping-Tipps

Messekalender Berlin

IFA
Die wichtigsten Messe-Termine für 2018 in der Übersicht. mehr »

Berlin.de auf Facebook

Facebook
Werden Sie Fan von Berlin.de, dem offiziellen Stadtportal der Hauptstadt Deutschlands. mehr »

Berlin.de auf Twitter

Twitter
Folgen Sie uns und lesen Sie die aktuellen Meldungen aus Berlin auch in Ihrem Twitterfeed. mehr »

Berlin.de - Newsletter

Newsletter-Software
Die Tipps für das Wochenende, ausgewählt von der Berlin.de-Redaktion. Einmal wöchentlich kostenlos in Ihr Postfach. mehr »

Restaurant-Guide Berlin

Besteck hochkant
Berliner Restaurants, Bars und Cafés sortiert nach Bezirken, Küchenstilen und Restaurant-Typ. mehr »
(Bilder: dpa; Messe Berlin GmbH; facebook; Twitter; Klicker/pixelio.de)