431 neue SPD-Mitglieder in Brandenburg

431 neue SPD-Mitglieder in Brandenburg

Vor der geplanten Abstimmung der Parteibasis über einen Koalitionsvertrag mit der Union hat die SPD in Brandenburg seit Jahresbeginn 431 Neumitglieder gewonnen. Das teilte der SPD-Parteivorstand am Dienstagabend in Berlin mit.

SPD Fahnen

© dpa

Fahnen der SPD. Foto: Patrick Seeger/dpa

Bundesweit hat die SPD seit Jahresbeginn 24 339 Neumitglieder gewonnen. Damit dürfen nun 463 723 Sozialdemokraten darüber entscheiden, ob eine neue große Koalition zustande kommt, wie SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil am Dienstagabend bei Twitter mitteilte. Stimmberechtigt ist, wer bis 18.00 Uhr am Dienstag im Mitgliederverzeichnis der SPD stand.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 6. Februar 2018