Bettlägerige Frau in Wohnung überfallen: Mann angeklagt

Bettlägerige Frau in Wohnung überfallen: Mann angeklagt

Nach einem Raubüberfall auf eine bettlägerige Frau muss sich ein 45-Jähriger heute (04. November 2021) vor dem Berliner Landgericht verantworten.

Justitia

© dpa

Der Angeklagte soll im März 2018 mit einem Komplizen mitten in der Nacht in die Wohnung der Frau im Stadtteil Schöneberg eingedrungen sein. Laut den Ermittlungen wurde das Opfer mit einer Plastikflasche geschlagen, gefesselt und geknebelt. Die mutmaßlichen Täter hätten Schmuck im Gesamtwert von etwa 15.000 Euro sowie 400 Euro Bargeld erbeutet. Die Anklage lautet auf schweren Raub und gefährliche Körperverletzung. Vier Verhandlungstage sind bislang geplant. 

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Donnerstag, 4. November 2021 08:08 Uhr

Weitere Polizeimeldungen