Drogen bei Verkehrskontrolle: 21-Jähriger festgenommen

Drogen bei Verkehrskontrolle: 21-Jähriger festgenommen

Die Polizei hat bei einer Verkehrskontrolle in Berlin-Fennpfuhl einen mutmaßlichen Drogenhändler festgenommen. Einsatzkräfte hätten den 21-jährigen Mann am Freitagabend in der Bernhard-Bästlein-Straße in seinem Auto angehalten und starken Cannabisgeruch in dem Fahrzeug bemerkt, hieß es in einer Mitteilung von Samstag.

Ein Blaulicht auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs

© dpa

Ein Blaulicht auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs.

Bei einer anschließenden Durchsuchung seien «knapp 28 kleine Gefäße mit mutmaßlich Kokain, 21 kleine Tütchen mit mutmaßlich Cannabis, acht mutmaßliche Ecstasy-Tabletten und über tausend Euro mutmaßlichen Handelserlöses» gefunden worden. Die Drogen und das Auto des Mannes wurden beschlagnahmt.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Samstag, 3. April 2021 12:51 Uhr

Weitere Polizeimeldungen