Edelstein-Betrug: Prozess gegen zwei Angeklagte

Edelstein-Betrug: Prozess gegen zwei Angeklagte

Als mutmaßliche Mitglieder einer Bande, die wertlose Glassteine als Edelsteine angeboten und Interessenten um Anzahlungen geprellt haben sollen, müssen sich ein 47-Jähriger und eine 38-Jährige heute (24. Februar 2021) vor dem Amtsgericht Tiergarten verantworten.

Landgericht Berlin

© dpa

Das Gebäude des Landgerichts Berlin in der Turmstraße.

Laut Ermittlungen hätten Mittäter Kontakte zu möglichen Käufern angebahnt. Der 47-Jährige sei dann als angeblicher Mitinteressent aufgetreten, um den Preis in die Höhe zu treiben. Die 38-Jährige soll als vermeintlich unabhängige Prüferin der Waren an dem Schwindel beteiligt gewesen sein. In drei Fällen hätten Opfer jeweils mehrere Tausend Euro Anzahlung für wertlose Glassteine geleistet.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 24. Februar 2021 08:38 Uhr

Weitere Polizeimeldungen