Wohnungseinbruch vereitelt

Wohnungseinbruch vereitelt

In Berlin-Wedding ist ein mutmaßlicher Wohnungseinbrecher auf frischer Tat ertappt worden. Ein Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Transvaalstraße bemerkte am Freitagabend einen Unbekannten, der sich mit Werkzeugen an einer Wohnungseingangstür zu schaffen machte, wie die Polizei am Samstag mitteilte.

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife

© dpa

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife.

Alarmierte Polizisten hätten den 33-jährigen Tatverdächtigen im Hausflur angetroffen und Beschädigungen an der Tür festgestellt. Den Angaben zufolge nahmen sie den Mann fest und übergaben ihn zusammen mit dem sichergestellten Einbruchswerkzeug der Kriminalpolizei.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Samstag, 2. Januar 2021 10:57 Uhr

Weitere Polizeimeldungen