Vietnamesen bandenmäßig geschleust?: Prozess

Vietnamesen bandenmäßig geschleust?: Prozess

Weil sie in Berlin als Mitglieder einer Bande von Schleusern agiert haben sollen, kommen sechs Angeklagte am heutigen Freitag vor das Landgericht. Die 23- bis 50-Jährigen sollen illegal nach Deutschland eingereiste vietnamesische Staatsangehörige unterstützt und ihre Weiterreise in andere Länder gefördert haben. Die Geschleusten seien in einem sogenannten Safehouse in Berlin-Lichtenberg untergebracht worden. Ihnen sei es bis zur Zahlung des Schleusungsentgeltes in Höhe von 5000 bis 20 000 Euro nicht erlaubt gewesen, das Haus zu verlassen. Zwischen Januar 2019 und März 2020 seien 155 geschleuste Menschen in dem Safehouse untergebracht worden.

Eine Statue der Justitia hält eine Waage in der Hand

© dpa

Eine Statue der Justitia hält eine Waage in der Hand.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 28. August 2020 02:01 Uhr

Weitere Polizeimeldungen