«Corona-Abzocke»: So wollen Betrüger die Corona-Krise ausnutzen

«Corona-Abzocke»: So wollen Betrüger die Corona-Krise ausnutzen

Falsche DRK-Mitarbeiter, teure Telefonanrufe und dreiste Preise: So versuchen die Kriminelle und unseriöse Geschäftemacher die Unsicherheit der Bürger in der Krise auszunutzen.

DRK-Logo

© dpa

In Krisenzeiten versuchen dreiste Betrüger immer wieder die Unsicherheiten, gerade der älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger, auszunutzen. Im Zweifel oder wenn Sie bereits Opfer geworden sind, wenden Sie sich an die Polizei unter Telefon 110. Eine Übersicht der aktuellen Maschen der Betrüger in Zeiten von Corona:
Falsche Polizisten
© dpa

Corona-Telefonbetrug: Neue Enkeltrick-Masche

Die Polizei hat Berliner Senioren vor einer neuen Enkeltrick-Masche gewarnt. Betrüger sollen sich derzeit vermehrt am Telefon als Angehörige ausgegeben haben, die sich mit dem Coronavirus infiziert haben. mehr

Coronavirus
© Center for Disease Control/Planet Pix via ZUMA Wire/dpa

Coronavirus: Ansteckung, Symptome, Impfung

Das Coronavirus, das in Wuhan in China erstmals nachgewiesen wurde und eine Lungenkrankheit auslösen kann, breitet sich aus. Die wichtigsten Fakten zu Covid-19. mehr

Aktualisierung: Donnerstag, 26. März 2020 20:59 Uhr

Weitere Polizeimeldungen