Rund Hundert Beamte kontrollieren Shisha-Bars

Rund Hundert Beamte kontrollieren Shisha-Bars

Bei einem umfangreichen Einsatz hat die Berliner Polizei mit Landeskriminalamt, Ordnungsamt, Zoll und Finanzamt Lokale im Südwesten Berlins kontrolliert.

Polizei Blaulicht

© dpa

Rund 100 Beamte seien am Donnerstagabend (24. Oktober 2019) im Einsatz gewesen, sagte ein Sprecher der Polizei. Darunter seien Spezialisten für Gewerbedelikte, Menschenhandel und Aufenthaltsrecht. Vor allem Shisha-Bars in Steglitz, Zehlendorf, Tempelhof und Schöneberg ständen im Fokus der Kontrollen. Auch Verkehrskontrollen stünden auf dem Programm, sagte der Sprecher. Der Einsatz sollte noch weitere Stunden andauern.
Das Blaulicht
© dpa

Kriminalität

Von Dieben, Brandstiftern & Co.: Aktuelle Polizeimeldungen und Nachrichten über Verbrechen und Prozesse in Berlin. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 25. Oktober 2019 08:25 Uhr

Weitere Polizeimeldungen