Tödliche Messerstiche in Britz: Polizei sucht Zeugen

Tödliche Messerstiche in Britz: Polizei sucht Zeugen

Mach einem tödlichen Angriff auf einen 40-jährigen Mann in Neukölln sucht die Polizei nach Zeugen. Außerdem veröffentlichte sie am Donnerstag, den 5. September 2019 ein Foto des Toten und fragte, wer ihn gekannt habe.

Polizist

© dpa

Opfer und Täter waren am Mittwochvormittag vor einem Wohnhaus am Bruno-Taut-Ring in Britz in einen lauten Streit geraten. Dann stach der Täter mehrfach auf seinen Widersacher ein, der blutend zusammenbrach. An den Wunden im Oberkörper starb das Opfer kurz darauf im Krankenhaus. Die Hintergründe des Streits sind laut Polizei bisher unklar. Der Täter flüchtete anschließend mit einem Fahrrad. Er könnte mit einer blauen Jacke und einer dunklen Hose bekleidet gewesen sein.
Das Blaulicht
© dpa

Kriminalität

Von Dieben, Brandstiftern & Co.: Aktuelle Polizeimeldungen und Nachrichten über Verbrechen und Prozesse in Berlin. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 6. September 2019 08:37 Uhr

Weitere Polizeimeldungen