Mutmaßliche Drogendealer in Wilmersdorf festgenommen

Mutmaßliche Drogendealer in Wilmersdorf festgenommen

Drei mutmaßlichen Drogenhändlern ist die Polizei in Halensee auf die Schliche gekommen, zwei konnte sie festnehmen.

Polizei-Westen

© dpa

Am Mittwochabend fiel Zivilpolizisten ein polizeibekannter 17-Jähriger in der Paulsborner Straße auf, als er eine Wohnung betrat, wie die Polizei am Donnerstag (21. Februar 2019) mitteilte. Wenig später sei ein 18-Jähriger hinzugekommen. Als die beiden das Haus verließen, folgten ihnen die Fahnder, da aus der Wohnung starker Cannabis-Geruch gedrungen war.
Am Kurfürstendamm nahmen sie dann den Älteren fest, der 17-Jährige konnte fliehen. Bei dem Festgenommenen fanden die Polizisten 50 Gramm Marihuana und ein Messer. Eine Durchsuchung der Wohnung förderte dann 1200 Gramm Cannabis, eine Waage und Verpackungsutensilien zu Tage. Der 40-Jährige Mieter wurde ebenfalls in Gewahrsam genommen.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Donnerstag, 21. Februar 2019 16:05 Uhr

Weitere Polizeimeldungen