Freundin mit Windlicht erschlagen? 22-Jähriger vor Gericht

Freundin mit Windlicht erschlagen? 22-Jähriger vor Gericht

Weil er seine Freundin in deren Wohnung in Wedding erschlagen haben soll, muss sich ein 22-Jähriger ab heute vor dem Landgericht verantworten.

Justitia

© dpa

Der Mann soll die 40 Jahre alte Frau im August 2018 mit einem schweren Windlicht aus Glas attackiert haben. Nachbarn hatten den Ermittlungen zufolge Schreie aus der Wohnung gehört und die Polizei alarmiert. Die Einsatzkräfte hätten die Mieterin tot aufgefunden. Auch der mutmaßliche Täter habe sich in der Wohnung befunden, hieß es damals. Dem Angeklagten wird Totschlag zur Last gelegt. Für den Prozess sind fünf Verhandlungstage bis zum 12. März angesetzt.
Das Blaulicht
© dpa

Kriminalität

Von Dieben, Brandstiftern & Co.: Aktuelle Polizeimeldungen und Nachrichten über Verbrechen und Prozesse in Berlin. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 1. Februar 2019 08:27 Uhr

Weitere Polizeimeldungen