Streit vor Sportsbar: 19-Jähriger in Oberschenkel gestochen

Streit vor Sportsbar: 19-Jähriger in Oberschenkel gestochen

Vermutlich mit einem Messer ist ein Mann von einem Unbekannten in Spandau in den Oberschenkel gestochen und am Arm verletzt worden.

Polizei mit Blaulicht

© dpa

Ausgangspunkt der Attacke am Samstagabend (10. November), bei dem der 19-Jährige schwere Verletzungen erlitt, war ein Streit zwischen mehreren jungen Männern vor einer Sportsbar in der Klosterstraße, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Der Täter konnte demnach unerkannt fliehen. Die Ursache für den Streit war zunächst unklar, die Ermittlungen dauerten an.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Montag, 12. November 2018 08:52 Uhr

Weitere Meldungen