Mann singt SS-Lieder und zeigt Hitlergruß

Mann singt SS-Lieder und zeigt Hitlergruß

Ein 76-Jähriger hat in Berlin-Oberschöneweide SS-Lieder gesungen und den Hitlergruß gezeigt. Die Polizei nahm den betrunkenen Mann am Montagabend vorläufig fest. Demnach saß der 76-Jährige zuvor auf dem Gehweg vor einem Imbiss in der Edisonstraße. Zeugen alarmierten die Polizei. Eine Atemalkoholkontrolle bei ihm ergab einen Wert von mehr als 2,0 Promille. Ihm droht nun eine Anzeige wegen Verwendung von Kennzeichnen verfassungswidriger Organisationen. Der polizeiliche Staatsschutz des Landeskriminalamtes hat die Ermittlungen übernommen.

Ein Polizist mit Handschellen und Pistole am Gürtel

© dpa

Ein Polizist mit Handschellen und Pistole am Gürtel. Foto: Oliver Berg/Archiv

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 16. Oktober 2018 08:30 Uhr

Weitere Meldungen