Raubüberfall in Reinickendorfer Café

Raubüberfall in Reinickendorfer Café

In Reinickendorf hat ein Unbekannter ein Café ausgeraubt und den Wirt mit einer Waffe bedroht.

Blaulicht eines Polizeifahrzeugs

© dpa

Der maskierte Täter habe die Gaststätte in der Nacht zu Donnerstag (4. Oktober) betreten und den 31 Jahre alten Wirt mit einer Pistole zur Herausgabe des Bargeldes aufgefordert, teilte die Polizei mit. Der Mann sei der Aufforderung nachgekommen und habe Geld herausgegeben - die Summe war zunächst unbekannt. Der Täter flüchtete mit seiner Beute in unbekannte Richtung. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.
Das Blaulicht
© dpa

Kriminalität

Von Dieben, Brandstiftern & Co.: Aktuelle Polizeimeldungen und Nachrichten über Verbrechen und Prozesse in Berlin. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Donnerstag, 4. Oktober 2018 08:31 Uhr

Weitere Polizeimeldungen