Betrunkene Frau bespuckt Baby im Kinderwagen

Betrunkene Frau bespuckt Baby im Kinderwagen

Eine Frau hat ein zehn Monate altes Baby am S-Bahnhof Lichtenberg bespuckt.

Schild "Polizei"

© dpa

Die stark betrunkene 51-Jährige stellte sich am Mittwochnachmittag (29. August) auf dem Bahnsteig neben die Mutter und spuckte direkt in den Kinderwagen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Das kleine Mädchen wurde demnach am nackten Bein getroffen.
Sicherheitsmitarbeiter der Deutschen Bahn hielten die Angreiferin fest und übergaben sie der alarmierten Polizei. Ein Alkoholtest ergab 2,9 Promille. Warum die Frau das Baby so attackierte, war zunächst unklar. Es gebe Hinweise auf eine psychische Erkrankung, so die Beamten. Die 34-jährige Mutter brachte ihr Kind anschließend in ein Krankenhaus zur medizinischen Kontrolle.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Donnerstag, 30. August 2018 16:35 Uhr

Weitere Polizeimeldungen