Mutmaßliche Räuber mit Überwachungsvideo identifiziert

Mutmaßliche Räuber mit Überwachungsvideo identifiziert

Mithilfe von Bildern einer Überwachungskamera hat die Berliner Polizei zwei mutmaßliche Straßenbahnräuber identifiziert.

Polizei

© dpa

Wie die Beamten am Mittwoch (15. August 2018) mitteilte, konnten die beiden Tatverdächtigen mithilfe «zahlreicher detaillierter» Hinweise namhaft gemacht werden. Weitere Ermittlungen dauerten an, sagte eine Sprecherin. Die beiden Männer sollen Polizeiangaben zufolge am 15. April in Hellersdorf einem 26-Jährigen im einem Zug der Straßenbahnlinie 6 sein Handy gestohlen und ihm ins Gesicht geschlagen haben. Der Angegriffene erlitt leichte Verletzungen.
Das Blaulicht
© dpa

Kriminalität

Von Dieben, Brandstiftern & Co.: Aktuelle Polizeimeldungen und Nachrichten über Verbrechen und Prozesse in Berlin. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Donnerstag, 16. August 2018 08:36 Uhr

Weitere Polizeimeldungen