Autofahrer bedroht Jugendlichen und fährt davon

Autofahrer bedroht Jugendlichen und fährt davon

Ein Autofahrer hat in Schöneberg einen 19-Jährigen schwulenfeindlich beschimpft und bedroht.

Danach sei der Unbekannte davongefahren, teilte die Polizei mit. Demnach ereignete sich der Vorfall am Sonntagvormittag (19. Juli) an der Freiherr-vom-Stein-Straße in Schöneberg. Der Autofahrer soll demnach allein unterwegs gewesen sein. Der Staatsschutz ermittelt.
Das Blaulicht
© dpa

Kriminalität

Von Dieben, Brandstiftern & Co.: Aktuelle Polizeimeldungen und Nachrichten über Verbrechen und Prozesse in Berlin. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Montag, 30. Juli 2018 08:54 Uhr

Weitere Meldungen