Polizei entdeckt Cannabis-Plantage mit über 500 Pflanzen

Polizei entdeckt Cannabis-Plantage mit über 500 Pflanzen

Die Polizei hat in Roskow (Potsdam-Mittelmark) rund 230 Cannabispflanzen und 300 Setzlinge sichergestellt.

Hanfpflanzen

© dpa

Hanf-Pflanzen einer Cannabis-Plantage.

Wie die Beamten am Freitag (27. Juli) mitteilten, war die Polizei am Donnerstagvormittag auf dem Grundstück eines Ehepaars im Einsatz, um das Veterinäramt bei einem Einsatz zu unterstützen. Nachdem die Beamten eine kleinere Anzahl der Pflanzen entdeckt hatten, suchten sie systematisch das Grundstück ab. Dabei entdeckten sie mehrere Aufzuchtanlagen, unter anderem in der Wohnung und einer Scheune. Die Besitzer wurden wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz angezeigt.
Das Blaulicht
© dpa

Kriminalität

Von Dieben, Brandstiftern & Co.: Aktuelle Polizeimeldungen und Nachrichten über Verbrechen und Prozesse in Berlin. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 27. Juli 2018 14:30 Uhr

Weitere Meldungen