Geldautomat in Reinickendorf gesprengt

Geldautomat in Reinickendorf gesprengt

Unbekannte haben in Frohnau einen Geldautomaten in einer Bankfiliale gesprengt.

Ein Blaulicht der Polizei

© dpa

Zeugen hätten in der Nacht zu Dienstag (26. Juni) beobachtet, wie sich zwei maskierte Personen vor dem Geldhaus in der Welfenallee in Frohnau aufgehalten hätten, teilte die Polizei mit. Kurz drauf habe es einen lauten Knall gegeben, danach seien die Unbekannten mit einem Auto geflüchtet. Ermittlungen der Polizei ergaben, dass die Räuber einen Geldautomaten im Vorraum einer Bankfiliale gesprengt hatten. Verletzt wurde niemand. Die Höhe des Sachschadens sowie der Beute war zunächst unbekannt.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 26. Juni 2018 08:35 Uhr

Weitere Meldungen