Schlägergruppen greifen an Berliner S-Bahnhöfen an

In zwei Fällen haben fünfköpfige Gruppen am Wochenende Passanten an S-Bahnhöfen verletzt. Das teilte die Polizei am Montag mit. Unbekannte sollen einem 36-jährigen Deutschen am Samstag gegen 14.00 Uhr am S-Bahnhof Warschauer Straße grundlos ins Gesicht geschlagen und ihn verletzt haben. Die Angreifer waren laut Zeugenaussagen fünf Fußballfans, sie flüchteten unerkannt vom Bahnhof.
Polizei
Ein Polizeifahrzeug mit Blaulicht auf dem Dach. Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv © dpa

Am Sonntag gegen 3.00 Uhr sollen unbekannte Täter einen 20-jährigen Syrer am S-Bahnhof Poelchaustraße angegriffen haben. Der Mann sei von einer Gruppe aus fünf Personen angegriffen worden, als er aus der S-Bahn stieg. Ein Täter soll ihm dabei eine Bierflasche auf den Kopf geschlagen haben. Nach dem Übergriff flüchteten die unbekannten Angreifer vom Bahnhof. Der Mann musste zur Behandlung ins Krankenhaus.

Die Bundespolizei leitete in beiden Fällen Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung ein.

Quelle: dpa
Aktualisierung: Montag, 16. April 2018 16:10 Uhr

max 16°C
min 4°C
Teils bewölkt Weitere Aussichten »

Balkon & Garten

Garten
Ratgeber für Hobbygärtner: Blumen und Pflanzen, Grünes und Buntes für den Balkon, Deko, Möbel und mehr »

Veranstaltungen in Brandenburg

Choriner Kloster
Tipps für Feste, Konzerte, Kultur und Kunst, Veranstaltungen, Events, Kinderprogramme und mehr »

Aktuelle Verbraucher-Nachrichten

Aktuelle Shopping-Tipps

Messekalender Berlin

IFA
Die wichtigsten Messe-Termine für 2018 in der Übersicht. mehr »

Berlin.de auf Facebook

Facebook
Werden Sie Fan von Berlin.de, dem offiziellen Stadtportal der Hauptstadt Deutschlands. mehr »

Berlin.de auf Twitter

Twitter
Folgen Sie uns und lesen Sie die aktuellen Meldungen aus Berlin auch in Ihrem Twitterfeed. mehr »

Berlin.de - Newsletter

Newsletter-Software
Die Tipps für das Wochenende, ausgewählt von der Berlin.de-Redaktion. Einmal wöchentlich kostenlos in Ihr Postfach. mehr »

Restaurant-Guide Berlin

Besteck hochkant
Berliner Restaurants, Bars und Cafés sortiert nach Bezirken, Küchenstilen und Restaurant-Typ. mehr »
(Bilder: dpa; Messe Berlin GmbH; facebook; Twitter; Klicker/pixelio.de)