Kleintransporter in Berlin-Plänterwald ausgebrannt

Kleintransporter in Berlin-Plänterwald ausgebrannt

In Berlin-Plänterwald ist ein Kleintransporter ausgebrannt. Der geparkte Firmenwagen fing am späten Montagabend Feuer, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Ein Zeuge hatte den Brand entdeckt, die alarmierte Feuerwehr konnte die Flammen löschen. Ein nebenan stehender Kleinwagen wurde ebenfalls beschädigt. Da es sich um politisch motivierte Brandstiftung handeln könnte, ermittelt der polizeiliche Staatsschutz. Zuvor hatten mehrere Medien berichtet.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 20. März 2018 08:11 Uhr

Weitere Meldungen