Drei Verletzte bei Wohnungsbrand in Friedrichsfelde

Drei Verletzte bei Wohnungsbrand in Friedrichsfelde

Drei Menschen sind bei einem Wohnungsbrand in Lichtenberg am frühen Freitagmorgen (10. Juli 2020) verletzt worden.

Ein Löschfahrzeug fährt mit Blaulicht über eine Straße

© dpa

Am frühen Morgen brannte die Wohnung im achten Geschoss eines elfstöckigen Hauses im Ortsteil Friedrichsfelde, wie die Feuerwehr Berlin mitteilte. Das Feuer wurde gelöscht. Der Mieter der betroffenen Ein-Zimmer-Wohnung sowie zwei Nachbarn wurden mit Verdacht auf Rauchvergiftungen ins Krankenhaus gebracht. Die Brandursache war zunächst unklar.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 10. Juli 2020 08:28 Uhr

Weitere Meldungen