Fünf Autos bei Brand in Fennpfuhl beschädigt

Fünf Autos bei Brand in Fennpfuhl beschädigt

Fünf Autos sind in der Nacht zum Dienstag (09. Juni 2020) bei einem Brand im Ortsteil Fennpfuhl beschädigt und teilweise zerstört worden.

Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet

© dpa

Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet.

Zunächst brannte Polizeiangaben zufolge kurz vor 2.00 Uhr ein Auto in der Rudolf-Seiffert-Straße komplett aus. Das Feuer griff auf vier weitere Fahrzeuge über. Zudem wurden durch die Flammen auch fünf Fahrräder und zwei Roller beschädigt. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 9. Juni 2020 10:10 Uhr

Weitere Meldungen