Weihnachtsbaum vor Kanzleramt kommt aus Schleswig-Holstein

Weihnachtsbaum vor Kanzleramt kommt aus Schleswig-Holstein

Vor dem Bundeskanzleramt in Berlin steht in diesem Jahr eine Nordmanntanne aus Schleswig-Holstein.

Nordmanntanne

© dpa

Die Nadeln einer Nordmanntanne.

«Die ist etwa 25 Jahre alt», sagte der Vorsitzende des Landes-Waldbesitzerverbandes, Hans-Caspar Graf zu Rantzau, am Freitag der Deutschen Presse-Agentur. Die Tanne sei etwa 13 bis 14 Meter groß und in Lutzhorn (Kreis Pinneberg) geschlagen worden. Die Nordmanntanne soll am 23. November 2019 in Berlin aufgestellt und fünf Tage später offiziell übergeben werden. Die Arbeitsgemeinschaft Deutscher Waldbesitzerverbände übergibt bereits seit 2001 jedes Jahr einen Weihnachtsbaum an das Bundeskanzleramt. Im Vorjahr kam der Baum zum Fest aus Brandenburg.
Bundeskanzleramt in Berlin
© dpa

Bundeskanzleramt

Das Bundeskanzleramt ist das Büro der Bundeskanzlerin. Das Moderne Gebäude im Regierungsviertel ist Teil des sogenannten Band des Bundes, dem Gebäudeensemble mit Regierungsbauten am Spreebogen. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 15. November 2019 13:23 Uhr

Weitere Meldungen