Köhler siegt bei Kurzbahn-DM mit deutschem Rekord

Köhler siegt bei Kurzbahn-DM mit deutschem Rekord

Freistilschwimmerin Sarah Köhler hat bei den Kurzbahn-Meisterschaften einen deutschen Rekord aufgestellt. Die 25-Jährige schlug am Donnerstag in Berlin über 800 Meter nach 8:08,02 Minuten an und verbesserte ihre eigene Bestmarke aus dem vergangenen Jahr um mehr als 2,5 Sekunden. Die Weltmeisterin mit der 4 x 1,25 Kilometer Freiwasserstaffel und Silbergewinnerin über 1500 Meter im Becken stellte mit ihrem Erfolg erneut ihre aktuelle nationale Ausnahmestellung über die langen Distanzen unter Beweis.

Sarah Köhler schwimmt zum Sieg

© dpa

Sarah Köhler schwimmt zum Sieg.

Köhler siegte mit einem Vorsprung von fast neun Sekunden vor Celine Rieder (8:16,85). Dritte wurde die Meisterin von 2018, Isabel Gose, in 8:17,18 Minuten.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Donnerstag, 14. November 2019 16:05 Uhr

Weitere Meldungen