Abspringende Aufzugteile verletzen zwei Techniker

Abspringende Aufzugteile verletzen zwei Techniker

Zwei Männer sind am Dienstag bei Wartungsarbeiten an einem Aufzug in Berlin-Mitte schwer verletzt worden. Aus unbekannten Gründen seien am Vormittag Teile des Aufzugs abgesprungen, wie die Feuerwehr mitteilte. Die Techniker wurden von den Teilen an Gesicht und Oberkörper getroffen und kamen schwer verletzt in ein Krankenhaus. Der Aufzug in einem vierstöckigen Wohnhaus in der Mulackstraße wurde von der Feuerwehr gesichert und ist nun außer Betrieb.

Rettungswagen

© dpa

Ein Rettungswagen auf einer Straße. Foto: Sebastian Gollnow/Archiv

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 11. Juni 2019 13:00 Uhr

Weitere Meldungen